Verfasst am:
Schlagworte:

Posted in: Computerwelt

11 Komentare

Meta Infos

id="post-144">

Sync Google Calendar to iPod (English/ German)

DOWNLAOD
Since I got a iPod I needed a solution to get Calendars on it. I also through it would be a little bit circular to buy and install Outlook. Furthermore I’m using gCal as my default schedule, so why don’t get the stuff I already diarized in to the Pod. After searched Google for nothing I wrote a small Tool to bring my 2 iCals on the little withe guy.
Ich suche schon seit langem nach einer Möglichkeit Kalender auf meinen iPod zu übertragen. Mir kam es ein wenig umständlich vor nun Outlook zu erwerben und installieren, zudem nutze ich ja den Google Kalender Dienst. Also wieso nicht die bestehenden Kalender in den Pod übertragen. Nachdem ich bei google nix gescheites gefunden habe schrieb ich mal wieder nach langer Zeit ein kleines Tool um meine Daten auf das weiße Ding zu bekommen.

If you like to try on your own Here is the download.
First you have to find out your iCal URL from you account page. Don’t worry you have to do this once for each calendar.
Wer Interesse daran hat kann sich das Ding hier downloaden.
Als erstes sollte man die URL des zu synchronisierenden Kalenders raus bekommen.
image
Next just paste the URL in the designated area and name it.
Diese URL dann in den dafür vorgesehen Bereich einfügen.
image
Now just click on “add Cal” to put your Calendar on the List.
And finally get your cals.

Nun einfach auf “add Cal” klicken um den Kalender zur Liste hinzu zufügen.

Fell Free 2 post your problems.
Falls ihr Probleme hat einfach hier posten.

/edit
The iPod must being monted as a harddrive, thanks 2 Geraldinho 4 the hint.
Der iPod muss als Festplatte eingebunden sein, danke an Geraldinho für den Hinweis

DOWNLAOD

Tags:

11 Komentare

  1. Geraldinho sagt:

    Hallo Dorian! Funktioniert super! Vielen Dank für das Tool!

  2. Geraldinho sagt:

    Ach, es sollte erwähnt werden, dass der iPod vor dem Verweden des Tools als ext. Volume verwendbar sein sollte!

  3. dorian sagt:

    danke für für dein Feedback und den Tip, habe ihn in die Anleitung mit aufgenohmen.

  4. Monika sagt:

    hi! hab dein tool runtergeladen und ausprobiert, aber ich krieg eine fehlermeldung ” not a valid integer value…”

    was hab ich falsch gemacht? und außerdem, wie synct das tool am ende die daten? automatisch?

  5. dorian sagt:

    Hallo Monika,
    ich denke, dass es daran liegt, dass die erste Zeile in der set.txt, welche im zip dabei war, keinen wert hat. Am Anfang wenn du noch keine Kalender drin hast müsste der Wert “-1″ sein.
    Wenn du alle Cals eingetragen hast, dann müsstest du nur noch auf “get Cals” klicken jedes mal wenn du deine Cals laden willst.

  6. Julian sagt:

    Hallo Dorian. Zunächst mal: vielen Dank für das Tool! Danach habe ich gesucht! Allerdings will es einfach nicht hin hauen und ich kann nicht erkennen woran es liegt. Ich bekomme keine Fehlermeldung, die Kalender erscheinen einfach nicht auf meinem iPod (Nano, 8GB, äähm… dritte Generation glaub ich – von letztem Jahr). Hast du irgendeine Idee? Die set.txt sieht in Ordnung aus – die Anzahl stimmt (1 für zwei Kalender), die Adressen stimmen hoffentlich, die Namen stehen da. Mein iPod erscheint als Laufwerk G. Kann es daran liegen, dass ich erstens unter Vista und zweitens auf einem Macbook arbeite? (Klingt blöd, ich weiß, aber einige Tools laufen nicht unter OSX und weil mein Desktop-Rechner auch ein PC ist, hab ich mich dazu entschlossen, das Windows-iTunes für meine Verwaltung zu nutzen) Ich klicke noch ein paar mal. :)
    Viele Grüße
    Julian

  7. Julian sagt:

    Und nochmal hallo. Ich hatte die öffentlichen URLs benutzt statt der privaten, daran lag’s. Juhu! Danke!

  8. Terry sagt:

    Hallo Dorian,

    auch danke für das tool. Noch eine andere Frage: wie lässt man einen iPod als Festplatte erscheinen? Habe einen iPod touch 3G (glaub) und Windows XP…

  9. Maru sagt:

    @ Terry

    Es gibt nur erste und zweite Generation iPod Touch ;)

    Und mit dem ist es auf diesem Weg leider nicht möglich, da der iPod Touch nicht als externe Festplatte genutzt werden kann.

    Meinen wissens geht es nur mit einem gejailbreakten iPod Touch und dem Programm “NemusSync”, dass man nach dem Jailbreak in Cydiarunterladen kann. (Benutze ich selbst auch).

    Falls jemand einen besseren Weg kennt, bin ich gerne offen für neues ;-)

    gruß

  10. Michael sagt:

    Hi,
    ich hab das Problem, das der Ipod zwar kurz als Externe FEstplatte erkannt wird, aber nur für ca. 10-15 Sekunden dann nicht mehr.
    Woran kann das liegen ?

Verfasse einen Komentar

Security Code: